Notfälle

Sturz

Stürze sind bei Kindern kaum zu vermeiden und meist nicht so schlimm.

Fahren Sie jedoch sofort ins Krankenhaus oder rufen Sie den Notarzt bei:

  • Bewusstlosigkeit
  • Bewusstseinsstörungen
  • Starken Kopfschmerzen
  • Schwallartigem Erbrechen
  • Blutungen aus dem Ohr
Notfallrufnummer(n): 
Notarzt/ Feuerwehr:

Quelle:
Diese und weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite www.kindersicherheit.de und www.kindergesundheit-info.de.
(Stand August 2016)